Anlagenzeichner

 

Der Anlagenzeichner scannt die Strichcodes der Leistungsoptimierer und PV-Wechselrichter ein, um eine virtuelle Karte eines PV-Anlagenstandorts zu erstellen. So wird die Ferndiagnose über das SolarEdge Monitoring-Portal unterstützt.

Auf der Grundlage einer einfachen Auslegungsskizze einer SolarEdge Anlage verwendet die iPhone-App die Telefonkamera zum Einscannen der Strichcodes. Anschließend wird eine Übereinstimmung zwischen der Anlagenauslegung und der Strang-Zuordnung erstellt und die Auslegung per E-Mail an das SolarEdge Support-Team verschickt, die nun in das Monitoring-Portal eingebunden werden kann.

Laden Sie nach der Installation Ihrer SolarEdge Anlage die App zur Standortzuordnung kostenlos auf Ihr iPhone aus dem Apple iTunes-Store herunter und nutzen alle Vorteile der Überwachung auf Modulebene per Fingerklick.

 
Zugehörige Dokumente